Ueber mich
Studien u.a. bei Uli Fussenegger und Guido Schiefen in Luzern sowie bei Fred Sherry und Erik Friedlander in New York
Meisterkurse bei George Benjamin, Rudolf Leopold, Peter Eötvös, Troels Svane, Pieter Wispelwey, Morten Zeuthen, Kaija Saariaho, Jörg Widmann, Hanspeter Kyburz
Workshops bei Gerry Hemingway, Rabih Abou-Khalil, Mark Feldman, Alvin Lucier, Tim Berne, Michel Godard, Sylvie Courvoisier, Fred Frith, Nik Bärtsch, trio recherche
Als freischaffende Musikerin bei „cégiu’s“, „trio drei“, „Lightluck“, „INKlings“, „Ingrid Lukas“, „Salto Natale – der Circus der anderen Art“ und „21st Century Symphony Orchestra“ Zusammenarbeit u.a. mit Nik Bärtsch, Roland Dahinden, Ben Gerstein, Cameron Harris, Simon Heggendorn, Gerry Hemmingway, Max Huwyler, Christina Jaccard, Hildegard Kleeb, Mathias Landtwing, Angelika Luz, Michel Roth, David Ruosch, Marcel Saegesser alias Marcel Zaes, Beat Unternährer
2014 Arbeitsaufenthalt in der Casa Zia Lina, Elba (I) mit „INKlings“
2013 Förderpreis des Kantons Zug ans freie künstlerische Schaffen
2009 Förderpreis des Kantons Zug
2008 Förderpreis des Kantons Zug
 
Cegiu